Ausbildung zu Kaufleuten für Büromanagement

Ausbildung zum/zur Kaufmann/frau für Büromanagement (m/w/d)

Ausbildung Kaufleute für Büromanagement

Stark in Organisation und Kommunikation

 

Du hast Freude am Umgang mit Zahlen, arbeitest gerne im Team, deine Freunde bewundern dein Organisationsgeschick und man kann sich immer auf dich verlassen? Dann bist du bei uns genau richtig für den Ausbildungsberuf Kaufmann/-frau für Büromanagement. Während deiner Ausbildung kümmerst du dich um alles, was es täglich in einem Dienstleistungsunternehmen zu organisieren gilt. In verschiedenen Bereichen wie Einkauf, Vertrieb, Marketing, Personalabteilung und Buchhaltung lernst du die vielen Facetten und Einsatzmöglichkeiten kennen, die dieses Berufsbild bietet. 

Azubis @ work

Deine Ausbildung im Überblick

Start: Du startest deine Ausbildung am 1. August.

 

Ort: Wir bieten diese Ausbildung an unseren Standorten in Bremen, Ostenfeld (bei Husum) und Osnabrück an.

 

Dauer: Die Ausbildung dauert in der Regel 3 Jahre, du kannst sie bei guten Leistungen auf 2,5 Jahre verkürzen.

 

Schule: Du besuchst die standortnahe Berufsschule ein- bis zweimal wöchentlich.

 

Prüfung: Nach anderthalb Jahren legst du den ersten Teil deiner Prüfung ab, der zweite Teil erfolgt in Form von schriftlichen und mündlichen Tests zum Abschluss deiner Ausbildung.

 

Spezialisierung: Du kannst bei uns aus acht Wahlqualifikationen wählen und dich auf zwei Bereiche spezialisieren.

 

Zusatzqualifikation: Parallel zu deiner Ausbildung kannst du dich zum Europakaufmann bzw. zur Europakauffrau weiterbilden (Bremen). Dabei machst du dich mit den Themen und Aufgaben des Außenhandels vertraut und intensivierst deine Sprachkenntnisse – auch durch ein zweiwöchiges Auslandspraktikum in einer unserer Units, bei dem wir dich finanziell und organisatorisch unterstützen.

 

Projekte: Mach mit bei unseren standortübergreifenden Projekten für Auszubildende! Werde zum Beispiel Windfluencer*in bei TikTok oder lerne bei unseren Exkursionen auch unsere anderen Standorte kennen!

Das solltest du mitbringen

  • Du hast einen guten mittleren Schulabschluss oder das (Fach-)Abitur.
  • In Deutsch und Englisch kannst du dich gut ausdrücken.
  • Mit gutem mathematischem Verständnis interessierst du dich für kaufmännische Zusammenhänge.
  • Auf Menschen zugehen und Abläufe organisieren, das liegt dir.
  • Du denkst mit und bringst dich gerne ein.

Deine Vorteile bei der Deutschen Windtechnik

  • 90 Prozent der Kaufleute für Büromanagement übernehmen wir nach ihrer Ausbildung.
  • Du lernst an der Seite von Profis, die dir alle deine Fragen beantworten.
  • Freu dich auf ein offenes Miteinander und eine respektvolle Duz-Kultur.
  • Wir unterstützen dich zum Beispiel mit Fahrtkostenzuschüssen, Rabatten auf spezielle Online-Angebote und mit vergünstigten Fitnessangeboten. 

Dieser Ort wurde nicht erkannt.
Filter zurücksetzen

Darum mache ich eine Ausbildung bei der Deutschen Windtechnik

Die Deutsche Windtechnik ist ein Unternehmen, in das ich jeden Tag super gerne zum Arbeiten gehe. Die Open Door Philosophie wird hier großgeschrieben und man ist von vielen lieben und hilfsbereiten Kolleg*innen umgeben. Auch als Ausbildungsbetrieb bietet die Deutsche Windtechnik uns Auszubildenden ein breites Spektrum an unterschiedlichen Aufgaben und Einblicken in die verschiedenen Abteilungen.

Anna-Lena Schladt

Auszubildende Kauffrau für Büromanagement

Bei der Deutschen Windtechnik habe ich mich von Anfang wohl gefühlt. Ich schätze die Atmosphäre unter den Kolleginnen und Kollegen, was der Arbeit noch mehr Spaß verleiht. Ich bin mit meiner Ausbildung hier sehr zufrieden! Die Einblicke in die unterschiedlichen Abteilungen sind sehr interessant und man kann an vielen erinnerungsreichen Teamdays teilnehmen.

Pia Buckmann

Auszubildende Kauffrau für Büromanagement

Die Entscheidung für die Deutsche Windtechnik war leicht, weil ich sehr viel Positives über dieses Unternehmen gehört habe und sich dies beim Vorstellungsgespräch und in der ersten Zeit im Unternehmen auch bestätigt hat. An der Ausbildung gefällt mir, dass wir durch die einzelnen Abteilungen wandern und alles und jeden kennenlernen. Die Aufgaben sind abwechslungsreich und bei Fragen kann man jeden um Hilfe bitten. Es bringt einfach Spaß jeden Tag zur Arbeit zu kommen und zu wissen, dass mich etwas Neues erwartet. 

Isabel Stark

Auszubildende Kauffrau für Büromanagement

Ich habe mich für die Deutsche Windtechnik entschieden, weil Windenergie hier oben im Norden ein sehr präsentes Thema ist und ich nur Positives über die Firma gehört habe. Das hat sich auch bestätigt! Als Auszubildende wird man hier sehr gut aufgenommen und ich habe mich von Anfang an wohl gefühlt. Besonders gefällt mir, dass alle super freundlich, offen und hilfsbereit sind. Man kann jederzeit Fragen stellen und wird immer unterstützt. Als Kauffrau/-mann für Büromanagement durchläuft man viele verschiedene Abteilungen, arbeitet in unterschiedlichen Aufgabenbereichen und lernt das Unternehmen sehr gut kennen.

Rieke Nickels

Auszubildende Kauffrau für Büromanagement

Noch Fragen zur Ausbildung?

Dann rufe uns einfach an!

Isabell Üney

Recruiting

Bereich Offshore

Gönke Friedrichsen

Recruiting

Bereich Onshore